K-Pop Dance Festival Vienna 2013

impressions_2
Endlich kommt K-Pop auch nach Österreich! Ai-Like Entertainment, das Weltmuseum Wien (vormals Museum für Völkerkunde) und WCN organisieren das erste K-Pop Dance Festival in Wien!

Kannst du tanzen? Wolltest du jemals anderen Leuten zeigen wie gut du darin bist Tanzschritte von
deinem K-Pop Idol nachzumachen? Oder bist du einfach nur von der Magie die vom K-Pop-Hype ausgeht
fasziniert? Hier ist deine Chance an dem ersten internationalen K-Pop-Event in Europa mitzumachen! Zeig‘ uns DEINE K-POP-SKILL und GEWINNE viele viele Preise, oder besuche uns einfach um deine Lieblingsgruppe zu unterstützen!

Das erste K-Pop Dance Festival in Wien!

Wann: Samstag 1. Juni 2013 – Start: 18 Uhr
Wo: Welt Museum Wien http://www.weltmuseumwien.at/
Adresse: Neue Burg
Heldenplatz
1010 Wien

Organisatoren:
– Ai-Like Entertainment
– Weltmuseum Wien (former Museum of Ethnology), Vienna
– World Culture Networks

Unterstützt von:
* Weltmuseum Wien, Vienna
Web: http://www.ethno-museum.ac.at/
* Embassy of the Republic of Korea, Vienna
http://aut.mofat.go.kr/

Anmeldungen für das Festival:
——————————–
1. Bildet bis spätestens 30. April eine Tanzgruppe aus
* mindestens 2 Personen
* und maximal 9 Personen

2. Schreib‘ eine Email mit folgenden Informationen an die Organisatoren
* An die folgende Emailadresse: kpopdancefestivalvienna@gmail.com
* Teilt uns die Namen der Teammitglieder (wenn möglich auch einen Gruppennamen), euer Alter und
eine Kontaktemailadresse sowie eine Telefonnummer mit
* Name des Liedes das ihr verformt

3. Wer ist teilnahmeberechtigt
* Es gibt keine Einschränkung hinsichtlich des Alters, der Nationalität, Geschlecht etc.

4. Was wird getanzt
* Zugelassen ist jedes K-Pop-Dance-Cover das von einer K-Pop-Gruppe produziert wurde
* Das Dance Cover soll eine exakte Kopie des Originals sein

5. Welche Kriterien werden von der Jury für die Bewertung herangezogen
* Da dies ein Dance-Cover-Contest is, werden wir die folgenden Kriterien bewerten:
– Tanzperformance (Syncronität und Perfektion)
– Kleidung/Kostüme

6. Teilnahmegebühren
* Jeder Teilnehmer muss eine Teilnahmegebühr von EUR 5,- zahlen
* Jede Person darf in mehr als einem Team mitmachen, aber er/sie hat für jedes Team eine Teilnahmegebühr
von EUR 5,- zu bezahlen (d.h. wenn du dich mit zwei Teams anmeldest musst du EUR 10,- zahlen)
* Nach der schriftlichen Anmeldung via Email bekommst du eine Email mit den genauen Zahlungsinformationen
* Die Teilnahmegebühr muss bis 30. April eingezahlt werden

7. Preise
* Es gibt Preise für die Plätze 1, 2 und 3. Diese beinhalten Gutscheine für K-Pop-Artikel,
GEssensgutscheine und vieles vieles mehr (die Liste wird laufend aktualisiert):
* 1. Platz: Wert von ca. EUR 1000,-
* 2. Platz: Wert von ca. EUR 500,-
* 3. Platz: Wert von ca. EUR 250,-
* Die Preise werden bald vervollständigt, also bleibt auf den Laufenden – es zahlt such aus!

8. Publikumskarten/Tickets
* EUR 7,- (Vorverkauf – beginnt am 15. März)
* EUR 12,- (Abendkassa am 1.Juni)

9. Wichtige Informationen
* Die Grundidee eines Coverdances ist, dass die ursprünglichen Schritte so gut als möglich nachgetanzt werden – aus diesem Grund ist es nicht erlaubt zusätzliche Schritte einzubauen oder Bewegungen wegzulassen
* Die Gewinner werden von einer dreiköpfigen Jury ausgewählt
* Alle Teams müssen unterschiedliche Lieder präsentieren (falls sich zwei Teams mit dem selben Song anmelden darf das Team, das sich früher angemeldet hat das Lied performen – das zweite Team muss einen
anderen Titel wählen)
* Anmeldungen zu Gangnam Style werden nicht berücksichtigt

Gebt euer Bestes um die Originalperformance so gut als möglich umzusetzen und uns mit eurer Choreographie zu überzeugen! Also macht euch mit eurem Team fertig und ’start dancing‘!

Die Organisatoren.

Online-Ressourcen:
Facebook-Seite
Videos auf YouTube

Aug 22, 2013 | Posted by in Allgemein | 0 comments